Blockchain

avatar Patricia Gentner
avatar Katharina Eichler
avatar Bernhard Scholz
avatar Sebastian Posth

Let’s talk Blockchain! Block…was? Der Begriff Blockchain ist, wenn überhaupt bekannt, eng mit Finanztransaktionen und Kryptowährungen wie Bitcoin verknüpft. Doch im Kern ist sie eine Technologie, die Sicherheit schafft – und Informationen und Transaktionen nahezu unveränderbar übermittelt und speichert.

Mehrere Sessions des Münchner eBook-Camps 2019 beschäftigten sich genau mit dieser Technologie und möglichen Anwendungsmöglichkeiten in der (digitalen) Buchbranche. Grund genug für uns, das Thema einmal näher zu beleuchten.

Während des Camps sprachen wir mit Sebastian Posth, Mitinitiator des Content Blockchain Projects, und Bernhard Scholz, Chefredakteur von Der Kontext. In der aktuellen Folge lassen wir deren Impulse und Ideen Revue passieren, überlegen, wer am meisten von Blockchain profitieren könnte und fangen an zu träumen: Smart Contracts, Kollaboratives Schreiben, und nie wieder Urheberrechtsprobleme!

Soviel sei verraten, alles davon ist noch nicht im Digital Wonderland Buchbranche angekommen, aber wie Sebastian Posth sagt: „Das ist eine Technologie die kommt, die ist da, und das wird auch nicht wieder zurückgehen, genau wie das Internet.”

Die Interviews mit Sebastian und Bernhard könnt Ihr euch in voller Länge unter diesen Links anhören:
Sebastian Posth – Interview
Bernhard Scholz – Interview

Erwähnte Projekte
Content Blockchain Project: http://content-blockchain.org
Der Kontext – Ausgabe 10 Blockchain: https://www.derkontext.com/thema/blockchain-preview

Zum Einlesen
https://publica.com
Wired: Blockchain Expert Explains Concept in 5 Levels of Difficulty (YouTube)
Deutschlandfunk: Blockchain Stories
Computerwoche: Blockchain im Einsatz
Alliance Independent Authors: Blockchain for books (Englisch)
smart-digits.com: Blockchain
irights-lab.de: Startschuss für das Content Blockchain Project

Termine
Die IG Digital Jahrestagung #igd19 findet am 17 Juni 2019 in Berlin statt.
Programm, Tickets und weitere Infos unter https://www.igdigital.de/igd19/
Die Buchtage Berlin starten im Anschluss am 18. Juni 2019 und enden am 19. Juni 2019 mit der Mitgliederversammlung. Informationen zu den Buchtagen unter https://www.boersenverein.de/buchtage

Wir freuen uns über Interessenten an der IG Digital und der Peergroup Kultur & Medien.

Infos zur IG Digital im Börsenverein des Deutschen Buchhandels: https://www.igdigital.de/

Kontakt zur Peergroup Kultur & Medien:
Katharina Eichler – https://www.xing.com/profile/AnnaKatharina_Eichler/cv
Patricia Gentner – https://www.xing.com/profile/Patricia_Gentner/cv

Schreibe einen Kommentar