PG Content- und Marktentwicklung

Wenn Verlagshoffnungen und Kundenerwartungen aufeinandertreffen: Eigener E-Commerce in den Verlagen

Welche Zielsetzungen sollte man bei E-Commerce-orientierten Verlagswebsites berücksichtigen? Was kann und was sollte der Verlag online machen? Und was bedeutet das für die konkrete Umsetzung von Verlags-Webshops?

René Kohl (A. Stein’sche Buchhandlung) und Nicole Lüdtke (HarperCollins) geben Tipps und Tricks aus der Praxis.

Eine Table Session der Peergroup Content- und Marktentwicklung im Rahmen der #igd19.

Continue reading →
Posted by admin in Veranstaltungen, 0 comments

Fit für die Zukunft. Weckruf für Verlage & Rechtegeber zum Thema neue Geschäftsmodelle

Die Dynamik der Zukunft: Neue Entwicklungen und Marktteilnehmer. Was geschieht in anderen Medienmärkten? Nicht den Zug verpassen. Aktiv gestalten statt reagieren. Wettkampf ums Zeitbudget. Was erwartet der Kunde? Was sind die Herausforderungen für die Verlage? Neue Spielregeln für die Vermarktung?

Fakt ist: Leser schwinden. Was nun? Ein Versuch, das Potenzial von neuen kommerziellen Geschäftsmodellen aufzuzeigen, zu diskutieren und diese einzuordnen.

Eine Table Session der Peergroup Content- und Marktentwicklung im Rahmen der #igd19.

Continue reading →
Posted by admin in Veranstaltungen, 0 comments

Podcast als Content-Format und Reichweitenbooster

Podcasts boomen. Wie können Verlage dieses neue Format sinnvoll für sich nutzen?

In einem Impulsvortrag mit anschließender Diskussion klopfen wir das neue Content-Spielfeld praktisch ab: Welche Zielsetzungen kann ich verfolgen und wie erkenne ich, ob ein Thema wirklich geeignet ist? Welche Zielgruppen erreiche ich und welche Hebel gibt es beim Reichweitenaufbau? Und muss wirklich jeder einen eigenen Podcast machen? Ein spannendes neues Feld, bei dem noch viele Fragen offen sind. Wir klären einige davon – und bringen Experten und Interessierte an einen Tisch.

Eine Table Session der Peergroup Content- und Marktentwicklung im Rahmen der #igd19.

Continue reading →
Posted by admin in Veranstaltungen, 0 comments

Fit für die Zukunft? Bibliotheksmodelle im digitalen Zeitalter – Ein Update

Die Welt des Lesens und der Bücher ist im Wandel, die Onleihe ist in der Vergangenheit zu einem Zankapfel zwischen Bibliotheken, Verlagen und Autoren geworden. Bibliotheken forderten eine Änderung des Urheberrechts – Verlage hielten mit nachhaltigen Lizensierungslösungen dagegen. Überdies sprießen im Zuge der Digitalisierung kommerzielle E-Book-Flatrate-Modelle und Abo-Dienste aus dem Boden. Wie ist die Rolle der Bibliotheken einzuordnen? Öffentliche Bibliotheken bieten seit über 10 Jahren ihren Nutzern die Möglichkeit an, digitale Medien auszuleihen. Während in den ersten Jahren nur wenige Leser davon Gebrauch machten, sind die Nutzungszahlen in den letzten Jahren stark gestiegen. In 2017 gab es bereits 820.000 aktive Onleihe-Nutzer, die ca. 25 Mio. Medien ausgeliehen haben. Dies ist ein Wachstum von 23% gegenüber dem Vorjahr. Der Service von Bibliotheken trifft den Nerv der Zeit, Sharing ist in, Besitz ist out. Belletristik-Leser finden diesen Service eindeutig attraktiv. An diesem Wachstum partizipieren die Verlage jedoch nicht in gleichem Maße, denn die meisten Lizenzen sind nutzungsunabhängig und lediglich zeitabhängig (wenn überhaupt). Ist die Politik in jedem Fall gefordert?

Wir sagen ja und laden Matthias Schmid, Ministerialrat, ein zu einem Update bzgl. Bibliotheken zu den neuesten Entwicklungen im Zuge der Ausgestaltung der Urheberrechtsnovelle auf nationaler Ebene.

Eine Veranstaltung der Peergroup Content- und Marktentwicklung bei der Jahrestagung der IG Digital.

Montag, 11. Juni, 16:15-17:00 Uhr

Continue reading →

Posted by admin in Veranstaltungen, 0 comments

Künstliche Intelligenz, Assistenten, Chatbots: Innovative Inhalt- und Produktentwicklung bei Gruner + Jahr

Portrait Eva-Maria Bauch

Foto: Lena Wagner

Algorithmen unterstützen bei der Berichterstattung, Bots spielen den Nutzern passgenau Inhalte aus und Audio-Assistenten erstellen aus Schnipseln interaktive Unterhaltungsformate. Schon heute verändert künstliche Intelligenz grundlegend die Art und Weise, wie Redaktionen Inhalte erstellen, präsentieren und verbreiten. Eva-Maria Bauch evaluiert Besonderheiten und Anforderungen aktueller technischer Entwicklungen, zeigt deren Potenziale und präsentiert dazu innovative Produkte von Gruner + Jahr.

Eine Veranstaltung der Peergroup Content- und Marktentwicklung bei der Jahrestagung der IG Digital.

Montag, 11. Juni, 15:00-15:45 Uhr

Continue reading →

Posted by admin in Veranstaltungen, 0 comments

Blick über den Tellerrand: Musikindustrie und Innovation

Foto von Florian FranikSeit dem frühen 20. Jahrhundert ist die Geschichte der Musikindustrie geprägt von technischen Innovationen und ästhetischen Umbrüchen. Nach einer kurzen Einführung in den Begriff von Innovation und die Relevanz von Innovationsmanagement soll der Vortrag an Hand einiger Beispiele einen Eindruck dieser Paradigmenwechsel vermitteln. Dabei sollen gewisse Muster und Narrative offen gelegt und neue Perspektiven auf den Umgang mit der Digitalisierung der Content-Industrie gewonnen werden.

Parallelen zur Verlagswirtschaft und eine Konkretisierung dieser Maßnahmen können im Anschluss gemeinsam mit den Teilnehmenden diskutiert werden.

Eine Veranstaltung der Peergroup Content- und Marktentwicklung bei der Jahrestagung der IG Digital.

Montag, 11. Juni, 17:15-18:00 Uhr

Continue reading →

Posted by admin in Veranstaltungen, 0 comments