Marktforschung

Umfrage zu digitalen Umsätzen und Vertriebswegen veröffentlicht

Vom Onlineverkauf gedruckter Bücher über die Nutzung von Streamingdiensten bis hin zu E-Book oder Apps: Digital generierte Umsätze spielen in Verlagen mittlerweile eine große Rolle. Das zeigt die Umfrage „Umsatz der Verlage über digitale Vertriebswege“, die die Interessengruppe (IG) Digital des Börsenverein des Deutschen Buchhandels auf der Konferenz future!publish dem Branchenpublikum vorstellte.

Continue reading →

Posted by admin in PG Mark & Marketing, 0 comments

GfK-Studie zum digitalen Buchmarkt 2017 zum Download

„Der digitale Buchmarkt ist größer als 5%!“ Damit war die Peergroup Markt und Marketing der IG Digital auf den Buchtagen 2017 angetreten und hatte die GfK eingeladen, ihre neueste Studie zur Bedeutung der Online-Kanäle im Buchmarkt zu präsentieren. Die Zahlen, die die GfK zum digitalen Buchmarkt, aber auch zur Entwicklung der Leserschaften gezeigt hatten, sorgten für viel Gesprächsstoff und wurden bei der PG Markt und Marketing immer wieder angefragt.

Wir freuen uns deswegen, dass wir euch die Studie nun ab sofort für alle Mitglieder der IG Digital und des Börsenvereins zur Verfügung stellen können. In einer Gemeinschaftsaktion zwischen den PG-Leiterinnen Barbara Reibl (PG Markt und Marketing) und Sarah Mirschinka (PG Content- und Marktentwicklung) konnte die Studie für die Branche erworben werden. Grundlage ist das Sponsoring des Erwerbs durch folgende Branchenteilnehmer: Arvato Media, Bastei Lübbe, Holtzbrinck ePublishing, HGV, Droemer Knaur, Skoobe, Kosmos-Verlag und Börsenverein, denen wir im Namen aller IG Digital-Mitglieder hier ganz herzlich danken. Continue reading →

Posted by admin in Peergroups, PG Content- und Marktentwicklung, PG Mark & Marketing, 0 comments