Das sollte doch anders laufen! Geschäftsmodellkrisen mit der Innotoolbox meistern

Logo igd18Neue Geschäftsmodelle sind eine Herausforderung: Gewohnte Analyse- und Planungskonzepte funktionieren nicht, Erfahrungen liegen oft nicht vor. Manche Verlage zögern deshalb lange mit der Umsetzung innovativer Geschäftsmodelle, andere hadern mit schnellen Eingriffen, wenn die geplante Erlösmechanik nicht funktioniert. In dieser Workshop-Session möchte der Kannwas.Club mit den Teilnehmen an beispielhaften Geschäftsmodellmustern erproben, welche Möglichkeiten es gibt, auf Geschäftsmodellkrisen zu reagieren – von der Produktveränderung bis hin zum Wechsel des Erlösmodells. Zum Abschluss der Session wird die vom Kannwas.Club entwickelte Innovationstoolbox vorgestellt, ein excelbasierter Leitfaden, auf dessen Basis jeder Verlag seine Innovationsfähigkeit überprüfen und verbessern kann.

Eine Veranstaltung der Peergroup Innovation und Geschäftsmodelle/KannWas.Club bei der Jahrestagung der IG Digital.

Montag, 11. Juni, Teil 1: 16:15-17:00 Uhr, Teil 2: 17:15-18:00 Uhr

Workshopleitung:

  • Ehrhardt F. Heinold (Heinold, Spiller & Partner Unternehmensberatung GmbH)
  • Hermann Eckel (tolino media GmbH & Co. KG)
  • Peter Langs (HGV Hanseatische Gesellschaft für Verlagsservice mbH)

Zum vollständigen Programm der Jahrestagung

Schreibe einen Kommentar