Forum Zukunft auf der Buchmesse

Paid content, free content – Von welchen Möglichkeiten und Anbietern profitieren Verlage und Urheber? Sind freiwillige Bezahlmodelle für Inhalte im Internet sinnvoll? Wie lassen sich Social-Media-Aktivitäten in den Verlagsalltag integrieren? Welche Vorteile bietet das VLB als Preisreferenzdatenbank? Diese Fragen und viele mehr werden im Forum Zukunft auf der Frankfurter Buchmesse mit Podiumsdiskussionen, Best-Practice-Beispielen und Experten-Vorträgen beantwortet.

Auch der AKEP ist mit Veranstaltungen im Forum Zukunft vertreten. Der Blick in das Programm lohnt sich.

Schreibe einen Kommentar