Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2019

future!publish

24. Januar @ 13:00 - 25. Januar @ 15:15
Mercure Hotel MOA Berlin, Stephanstraße 41
Berlin, 10559
+ Google Karte

future!publish ist der Kongress für die Buchbranche. Die vierte future!publish findet am 24. und 25. Januar 2019 im Mercure Hotel MOA Berlin statt. Zur den bisherigen Auflagen kamen knapp 300 Besucher aus Verlagen, Buchhandlungen und von spezialisierten Dienstleistern. future!publish heißt: Mindflow – Workflow – Networking. Der Kongress präsentiert neue, spannende Ideen zur Zukunft der Buchbranche und zeigt, wie sie nutzbar gemacht werden können für die tägliche Arbeit – in der Produktion, im Marketing, im Verkauf.

Mehr erfahren »

Das ABC der Digitaltrends im B2B-Werbemarkt – Die zentralen Erfolgsfaktoren für Online-Marketing, digitale B2B-Mediaplanung und Vermarktung von Fachmedien

28. Januar @ 9:00 - 16:00
Akademie der Deutschen Medien, Salvatorplatz 1
München, 80333 Deutschland
+ Google Karte
€595

Ob Native Advertising, Mobile Marketing oder Social Seeding – Immer neue Digitaltrends verändern den B2B Werbemarkt. Für Verlage und Medienunternehmen sind sie Erlös- und Risikofelder zugleich. Für Agenturen und Werbetreibende sind sie Herausforderungen. Denn oft ist unklar, welches Potenzial diese Marketinginstrumente bieten, welche Kommunikationsleistung und welche Erlöse sie erbringen können. Lernen Sie in diesem Seminar – in einer Checkliste von A bis Z – 26 zentrale Marketinginstrumente kennen und bewerten: Welche Business-Relevanz haben diese Digitaltrends für Ihr eigenes Unternehmen und…

Mehr erfahren »

Produkt- und Content Manager digital – Ein Intensivkurs mit Zertifikat

28. Januar @ 9:00 - 1. Februar @ 15:00
Akademie der Deutschen Medien, Salvatorplatz 1
München, 80333 Deutschland
+ Google Karte
€1995

Medienunternehmen und Agenturen bespielen mit ihren Inhalten heute ganz unterschiedliche Kanäle – von der Zeitschrift bis zum Online-Portal, vom TV-Sender bis zur Web-Community. Um hier medienübergreifend eine hohe Produktqualität zu garantieren und zugleich die Komplexität und Kosten im Griff zu behalten, ist ein professionelles Content Management unverzichtbar. Dazu gehört an der Schnittstelle von Redaktion und Technik fundiertes Know-how rund um alle Prozesse, Technologien und Content-Strategien. Doch worauf kommt es bei der Datenhaltung und -strukturierung in der Praxis an? Für wen…

Mehr erfahren »

Social Media Manager – Ein Intensivkurs mit Zertifikat

29. Januar @ 9:00 - 31. Januar @ 15:00
Akademie der Deutschen Medien, Salvatorplatz 1
München, 80333 Deutschland
+ Google Karte
€1190

Professionelles Social Media-Know-how ist heute gefragter denn je. Wie kein anderes Medium ermöglichen Social Media – ob Facebook, Twitter, YouTube oder Fach-Communities – den Aufbau einer engen Beziehung zwischen User und Unternehmen und bieten tiefe Einblicke in Kundenbedürfnisse. Zudem erleichtern Social Networks und Foren die Umsetzung reaktionsschneller Dialogstrategien und helfen so, Kosten für Marketing und Kommunikation einzusparen. Auch für Anzeigenverkauf und E-Commerce eröffnen sich durch Communities neue Ansätze. Der Intensivkurs qualifiziert Sie in kompakter Form zum Social Media Manager und…

Mehr erfahren »

Februar 2019

Online Marketing Manager – Ein Intensivkurs mit Zertifikat

4. Februar @ 9:00 - 8. Februar @ 15:00
Akademie der Deutschen Medien, Salvatorplatz 1
München, 80333 Deutschland
+ Google Karte
€1995

AdWords, Suchmaschinenoptimierung, E-Mailings, Social Media und Mobile Marketing – immer mehr Online Marketing-Instrumente stehen zur Verfügung und sie bieten viele Vorteile: Sie sind kosteneffizient, flexibel und zielgruppengerecht einsetzbar. Aufgrund immer kürzerer Innovationszyklen und neuer Technologien wird es für Marketing-Manager jedoch zunehmend schwierig, den Überblick zu behalten und die passenden Tools auszuwählen. Der Zertifikatskurs zeigt, mit welchen Marketing-Strategien und -Instrumenten Sie die Sichtbarkeit und Online-Reichweite Ihrer Angebote erhöhen und so Ihren Unternehmenserfolg dauerhaft steigern können. Was also sind die wichtigsten Trends…

Mehr erfahren »

Produktentwicklung von digitalen Medien

7. Februar @ 9:00 - 8. Februar @ 15:00
Akademie der Deutschen Medien, Salvatorplatz 1
München, 80333 Deutschland
+ Google Karte
€995

Die Konzeption von E-Medien – ob E-Book, Online-Portal oder E-Learning-Angebot – erfordert besondere Strategien bei der Entwicklung, Planung und Realisierung. Um innovative Ideen unter Einbeziehung aktueller technischer Möglichkeiten und Trends in erfolgreiche digitale Angebote umzusetzen, müssen Wünsche, Bedürfnisse und das Mediennutzungsverhalten der Zielgruppe genau analysiert werden. Für einen gelungenen Launch der neuen Produkte ist es zudem entscheidend, das richtige Geschäftsmodell, geeignete Vertriebswege und mediengerechte Marketingmaßnahmen zu wählen. Erfahren Sie im Seminar, wie Sie neue digitale Medienprodukte zielgruppen- und marktgerecht konzipieren,…

Mehr erfahren »

Peergroupday

8. Februar @ 10:00 - 17:15
Werk1, Grafinger Straße 6
München, Bayern 81671 Deutschland
+ Google Karte

Von Content-Entwicklung bis zu innovativen Geschäftsmodellen – beim Peergroupday der IG Digital diskutiert die Buchbranche am 8. Februar 2019 Perspektiven und Möglichkeiten des digitalen Publizierens. Der Peergroupday findet im WERK1 in München statt. Mitglieder der IG Digital und des Börsenvereins können sich ab sofort hier anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Tag bietet den Peergroups der IG Digital ein Forum, sich intern und gruppenübergreifend zu drängenden Themen der digitalen Buch- und Medienbranche auszutauschen. Derzeit gibt es sieben Peergroups in der…

Mehr erfahren »

eBookCamp München

9. Februar @ 12:30 - 18:30
Werk1, Grafinger Straße 6
München, Bayern 81671 Deutschland
+ Google Karte

Austausch, Information und Weiterbildung zum elektronischen Publizieren bietet das 6. eBookCamp München am 9. Februar 2019 im WERK1. Ab sofort können Interessierte aus Verlagen, Buchhandlungen, anderen Unternehmen der Kreativbranche und von Dienstleistungsanbietern ihre Session-Vorschläge einreichen und sich für die BarCamp-ähnliche Konferenz anmelden. Das eBookCamp wird veranstaltet von der IG Digital  und dem Landesverband Bayern. In parallelen, einstündigen Sessions gestalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst das Programm, indem sie ihre Ideen, Erfahrungen und Meinungen zu allen Facetten des elektronischen Publizierens einbringen. Leitfragen…

Mehr erfahren »

Projektmanager Digitale Medien – Ein Intensivkurs mit Zertifikat

11. Februar @ 9:00 - 15. Februar @ 15:00
Akademie der Deutschen Medien, Salvatorplatz 1
München, 80333 Deutschland
+ Google Karte
€1995

Die Steuerung von digitalen Medienprojekten erfordert spezielle Kenntnisse – von der Strategieentwicklung über die Konzeption digitaler Content-Angebote bis hin zur technischen Umsetzung und ihrer Vermarktung. Gerade in Zeiten einer wachsenden crossmedialen Produktvielfalt und immer kürzeren Innovationszyklen müssen Mitarbeiter daher auf dem neuesten Stand bleiben, um digitale Medienprojekte effizient zu managen und einen reibungslosen Projektablauf zu gewährleisten. Doch welche Komponenten umfasst eine professionelle Entwicklung und Vermarktung digitaler Medien eigentlich? Was ist bei der technischen Umsetzung von digitalen Content-Angeboten zu beachten? Und…

Mehr erfahren »

E-Learning-Angebote erfolgreich entwickeln – Vom Fachinhalt zum digitalen Lernmedium

12. Februar @ 9:00 - 13. Februar @ 15:00
Akademie der Deutschen Medien, Salvatorplatz 1
München, 80333 Deutschland
+ Google Karte
€995

Viele Verlage und Medienunternehmen erweitern ihre Portfolios aktuell um Webinare, Lernplattformen oder andere E-Learning-Angebote und verwenden dafür bestehende Inhalte. Damit diese auch in virtuellen Lernumgebungen optimal genutzt werden können, müssen sie medienadäquat strukturiert und didaktisch aufbereitet werden. Am Anfang steht dabei eine umfassende und detaillierte Produktkonzeption: Welche Formate und Technologien eignen sich für welche Zielgruppe? Wie wird aus dem vorhandenen Content eine Lernapplikation? Und wie verbindet man verschiedene E-Learning-Module zu einem schlüssigen Gesamtangebot mit der passenden Betreuung? Ziel des Seminars…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren