Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mobile Reporting im Redaktionsalltag: Professionell mit dem Smartphone berichten

6. Juli - 7. Juli

€815,00

Bilder und Videos erzeugen mehr Traffic für Websites, Live-Streamen wird beliebter und Fotostories und News gehen quasi in Echtzeit online, um die User so schnell wie möglich auf die eigene Seite oder Social Media-Angebote zu leiten. Mobile Reporting ist ein neuer Trend, bei dem Bild-, Text- und Videobearbeitung mit entsprechenden Apps schnell und einfach auf dem Smartphone möglich sind – und das bei enormer Mobilität, Geschwindigkeit und geringen Produktionskosten. Doch um tatsächlich Klicks auf sozialen Plattformen und Websites zu erhalten, gilt es den mobilen Content professionell zu produzieren und aufzubereiten.

Aber welche Formate bietet das Mobile Reporting und wie werden sie erstellt? Welche Foto-, Audio- und Video-Apps gibt es und wann ist ihr Einsatz sinnvoll? Welches technische Equipment wird benötigt? Und mit welchen Storytelling-Methoden lassen sich multimediale Inhalte am besten darstellen?

 

Seminarziel

Das Seminar vermittelt, wie sich mit dem Smartphone professionell und kostengünstig journalistische Beiträge erstellen lassen. Die Teilnehmer erfahren, welche dramaturgischen Gestaltungsmöglichkeiten Mobile Reporting bietet und wie sie mit Foto-, Audio- und Video-Apps multimediale Stories in der Praxis realisieren.

Die Agenda und weitere Informationen finden Sie hier http://www.medien-akademie.de/seminare/redaktion/mobilereportingimredaktionsalltag.php

Details

Beginn:
6. Juli
Ende:
7. Juli
Eintritt:
€815,00
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
http://www.medien-akademie.de/seminare/redaktion/mobilereportingimredaktionsalltag.php

Veranstaltungsort

Unbenannter Veranstaltungsort
München, Deutschland

Veranstalter

Akademie der Deutschen Medien gGmbH
Telefon:
089 291953-60
E-Mail:
marion.bauer@medien-akademie.de
Webseite:
www.medien-akademie.de